G Suite besteht aus Cloud-basierten Business Tools für Kommunikation, Zusammenarbeit, Verwaltung und Speicherung. Mit G Suite haben Sie alles, was Sie zum Arbeiten brauchen immer dabei. Ihre Daten liegen gut geschützt auf dem Netzwerk von Google und Sie allein bestimmen, wozu sie verwendet werden und wer darauf zugreifen darf. Der Zugriff ist von allen Ihren Geräten aus kinderleicht möglich – egal ob Laptop, Tablet, Smartphone oder Stand-PC. Mit der Google Admin-Konsole verwalten Sie Ihre Devices und Ihre Einstellungen ganz so, wie Sie es möchten.

Kommunikation

 

GmailGmail: Gmail ist ein Web-basierendes E-Mail Service, bei dem Sie sich nicht mehr um Antivirus/Antispam und Speicher-Engpässe kümmern müssen. Als G Suite Administrator stehen Ihnen eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Sei es gewisse Anhänge zu Filtern oder das Mail Routing individuell zu gestalten. Dabei können Sie diese Konfigurationen auf Personen, Gruppen oder das gesamte Unternehmen anwenden.

 

Google KalenderGoogle Kalender: Google Kalender ermöglicht den Mitarbeitern persönliche, firmenweite Kalender oder auch Team-Kalender zu verwalten. Bei Terminbuchungen sehen Sie ob die eingeladenen Kollegen verfügbar sind und können auch Raum Ressourcen dazu reservieren.

 

 

Google HangoutsGoogle Hangouts: Mittels Hangouts können die Mitarbeiter schnell und leicht Nachrichten austauschen, aber auch HD Videokonferenzen mit bis zu 15 Teilnehmer abhalten. Hangouts ist wie die gesamte G Suite Suite Plattform unabhängig von dem Endgerät und ermöglicht somit den Benutzern von überall mit den Kollegen in Kontakt zu treten. Es können Schulungen gehalten oder auch mit Kunden/Lieferanten schnell ein aktuelles Thema besprochen werden.

 

 Speichern

 

Google Speicher
Google Drive: Ist für die zentrale Ablage jeglicher Daten mit unlimitiert Speicher* gedacht. Diese Daten können sehr einfach innerhalb des Unternehmens und auch extern geteilt werden, sofern das vom Administrator zugelassen wird. Durch diese Cloud-basierte Speicher-Lösung können Daten von überall eingesehen, geändert oder erstellt werden. Die IT hat erstmals Kontrolle über die Daten der User, und der End-User bekommt Möglichkeiten die er meist nur von zu Hause kennt.

 

Zusammenarbeit

 

Google Docs, Tabellen und PräsentationenGoogle Docs, Sheets & Slides: Baut auf Google Drive auf. Es können mehrere Benutzer (Intern wie Extern) gleichzeitig in Echtzeit an Dokumenten, Tabellen oder Präsentationen arbeiten. Änderungen werden live synchronisiert und Dokumente müssen nicht gesperrt oder Ein- und Ausgecheckt werden. Natürlich ist diese Funktion wieder unabhängig vom Endgerät und Betriebssystem.

 

Google SitesGoogle Site: Google Sites ermöglicht sehr einfach Webseiten oder Portale für Projekte/Teams oder Abteilungen zu erstellen. Alle G Suite Services können in diese Site integriert werden (z.B. Teamkalender, Drive Ordner/Daten uvm.).

 

 

Google+Google+: Google+ ist eine Enterprise Social Media Plattform für das Unternehmen. Administratoren haben die Kontrolle ob Mitarbeiter nur intern oder auch extern Inhalte teilen können. Es gibt die Möglichkeit von “Communities” in der sich zum Beispiel alle Vertriebsmitarbeiter austauschen können.

 

 

Google formularGoogle Umfragen und Formulare: Erstellen Sie Formulare für Online-Umfragen und Fragebögen. Anschließend können Sie die Antworten in einer Tabelle erfassen und die Daten direkt in Google Tabellen analysieren.

 

 

 Verwalten

 

Google VaultVault*: Verwalten, verwahren, durchsuchen und exportieren Sie die E-Mails, Google Drive Inhalte und nicht vertraulichen Chats Ihrer Organisation.

 

 

Google AdminAdmin: Fügen Sie ganz einfach Nutzer hinzu, verwalten Sie Geräte und konfigurieren Sie Sicherheitsfunktionen und weitere Einstellungen, damit Ihre Daten rundum geschützt bleiben. Damit erübrigt sich jedes Handbuch für die Administration.

 

 

Weitere G Suite Tools

 

Google App MakerApp Maker*: App Maker ist ein Anwendungsentwicklungs-Tool welches keine Entwickler-Kenntnisse voraussetzt. Damit lassen sich für Ihre Organisation benutzerdefinierte Apps und Workflows einfach und sicher auf der gleichen Plattform aufbauen und bereitstellen wie der Rest der G Suite.

 

Google Search Cloud

Cloud Search*: Mithilfe von Google können Sie sämtliche Inhalte Ihres Unternehmens in der G Suite suchen. Ob Gmail oder Drive, Docs oder Tabellen, Präsentationen oder Kalender – mit Cloud Search finden Sie die Daten, die Sie brauchen, um alle Fragen beantworten zu können, die im Lauf eines Arbeitstags aufkommen.

 

 

Natürlich integrieren sich die Services nicht nur innerhalb der G Suite Welt, sondern können auch mit Ihrer vorhanden Infrastruktur integriert werden. Jedes einzelne Business Tool innerhalb der G Suite kann pro Benutzer/Gruppe/Firmenweit aktiviert oder deaktiviert werden.

* Diese Services sind ab der G Suite Business und Enterprise Lizenz inkludiert, bei der Basic Lizenz sind 30GB Speicher inkludiert.

 

short report Forrester

Mit G Suite ist Ihr Büro dort, wo Sie sind.